Chilli & Goldi

Chilli und Goldi sind 2020 geboren, sie sind kastriert, gechipt und geimpft.
 
Beide haben ihr Zuhause verloren, da die Besitzerin eine Allergie gegen sie hat. Nein sie hat wirklich eine Allergie. Sie wollen sie nicht hergeben, haben extra ein Außengehege gebaut. Leider ist der Besitzer beruflich viel unterwegs und so muß die Besitzerin sich um sie kümmern. Sie hat alles versucht und es tut ihr so leid. Aber ich habe gesagt die Gesundheit geht einfach vor, und nur mit Tabletten die nach 3 Jahren langsam nicht mehr wirken ist keine Lösung.
 
Die beiden sind einfach Klasse. Allerdings mag Chili keine Frauengesichter und kneift in die Nase🤣
Wer die beiden ein Schönes Zuhause geben möchte, gerne bei uns melden.
 
Gerne per PN oder WhatsApp unter 01718856171
Sie werden nicht in Käfighaltung vermittelt, auch nicht nur für ein Paar Stunden, das kennen wir schon